<b>Thomas Häfele</b>
					<br>Kreisvorsitzender

Liebe Besucherin, lieber Besucher,

im Ostalbkreis ist jede Menge los!

Auf den folgenden Seiten möchten wir Euch über die Veranstaltungen des Kreisverbandes Ostalb und seiner Ortsverbände sowie über unsere Aktionen und Projekte informieren.

Die Junge Union Ostalb ist mit  über 650 Mitgliedern die stärkste politische Jugendorganisation im Ostalbkreis und einer der mitgliederstärksten Kreisverbände in Baden-Württemberg. Wir bringen uns in die politische Arbeit unseres Landkreises ein und verschaffen den Interessen der jungen Generation Gehör. Bei uns werden die Ideen von morgen diskutiert und umgesetzt! Wenn Du also vor Ort aktiv Politik mitgestalten willst und in jungen Jahren politisch etwas gestalten willst, dann bist Du bei uns genau richtig! Wir handeln lieber anstatt dass wir uns von anderen behandeln lassen!

Neben der politischen Arbeit kommt bei uns der Spaß auch nicht zu kurz. Getreu unserem Motto "Party and Politics" sind bei verschiedenen Ausflügen, bei unseren JU-Reisen und nicht zuletzt bei unseren legendären Parties dem Vergnügen keine Grenzen gesetzt. Auch Du bist bei uns jederzeit herzlich willkommen - als Interessent, als kritischer Begleiter und natürlich als Neumitglied.

Viel Spaß auf unserer Internetseite und vielleicht bis bald!

Euer
Thomas Häfele

Kreisvorsitzender JU Ostalb






29.08.2016

Keine Erhöhung der Grunderwerbssteuer

Junge Union Ostalb distanziert sich von geheimen Nebenabsprachen

Die Junge Union Ostalb zeigt sich verärgert über die im Laufe der Woche bekanntgewordenen Nebenabsprachen zum Koalitionsvertrag zwischen Grünen und CDU. Aus einem geheimen Zusatzdokument zum offiziellen Koalitionsvertrag, das die Unterschriften von Ministerpräsident Winfried Kretschmann (Grüne) und Thomas Strobl (CDU) trägt, geht hervor, dass die grün-schwarze Landesregierung die Grunderwerbssteuer noch in dieser Legislaturperiode von derzeit 5 auf 6,5 Prozent erhöhen will - was in diesem Bereich dem Spitzensteuersatz in Deutschland entspräche.


07.08.2016

Fußballturnier der Jungen Union Ostalb

JU Schwäbisch Gmünd gewinnt Turnier

Anfang August richtete die Junge Union Ostalb in Westhausen-Westerhofen ein Fußballturnier mit anschließendem Sommerfest aus. Der JU-Kreisvorsitzende, Thomas Häfele, konnte neben dem Bundestagsabgeordneten Roderich Kiesewetter auch Bürgermeister Herbert Witzany sowie Kreisrat Christoph Hald begrüßen.


05.06.2016

Politische Reise der Jungen Union Ostalb nach Salzburg

Die diesjährige Ausfahrt der Jungen Union Ostalb ging vom 05.05. - 08.05.16 in die Geburtsstadt von Wolfgang Amadeus Mozart, nach Salzburg. Nach der rund vier stündigen Fahrt stand am Donnerstag, dem 05.05.16 zunächst der Besuch auf der Festung Hohensalzburg und bei wunderschönem Sonnenschein eine Bootsfahrt auf der Salzach an.